Mittwoch, 11. Februar 2015

...frühlingsfrische Deko...


Bei Mamawerk geht es heute mit dem Freebook- Frühlings- Erwachen sew along weiter.
...frühlingsfrische Deko...

Das ist ganz schön schwierig. Ich bin nicht so der Einrichtungsspezialist und habe auch wirklich kein Auge für Deko. Hm... Was ich aber schon lang wollte, ist praktische Tischdeko.
Aus diesem Grund habe ich meine Restekiste geplündert und süße, bunte, frühlingshafte Mug Rugs genäht.

Ich, als extrem Kaffee Junkie und Latte Macchiato Genießer wollte schon lang noch ein paar Tassenteppiche.

Inspiriert hat mich Anja (mein Adventskalenderwichtel),die mir einen ganz tollen Hamburger Liebe Mug Rug geschenkt hat. Dieser ist in meiner Nähtasche und kommt immer beim Nähkurs unter meine Kaffeetasse  ;o ) Ich bin da so stolz drauf und werde auch immer gefragt, woher ich ihn habe. Nochmals Danke, Anja!



Fragt ihr euch, warum das Glücksschweinchen eine grüne Nase hat?? Ich mich auch ;o)


Jetzt bin ich aber auf eure frühlingsfrischen Dekoideen gespannt.

Bis denne,
man liest sich, 
Eure Janet

Kommentare:

  1. Oh schön. Super Idee und tolle Umsetzung. Grüne Näse? Wahrscheinlich hat es auf einer Frühlingswiese gespeilt, oder!? Ich hänge noch ein bisschen hinterher mit meiner Deko. Muss mich bisschen ranhalten. LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Da könnte man doch glatt vier Kaffees oder Tees nebeneinander trinken, damit man diese Farbenpracht beisammen behält! Ja, das Schweinchen ist auch mit grüner Schnute zuckersüß!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  3. Grüne Nase? Wahrscheinlich war die Wiese frisch gestrichen *:-) Mug Rugs gehen immer... LG

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen ja super schön aus, auch das Schweinchen mit der grünen Nase. Ich glaube ich muss auch mal welche machen für die Tassen. Vielleicht lockt das den Frühling hervor.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwie hatte ich vergessen ein Kommentar zu hinterlassen *schäm* . Frühlingsfrische MugRug's - eine echt tolle Idee. Ich bin begeistert. Lg lässt dir da - Frau Mama ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch ;-)