Donnerstag, 29. Oktober 2015

Psst... Geschenk für den Mann

Die beiden Männer in unsere Familie teilen sich für ihre Geburtstage die 2 Plätze um den Nikolaustag. Eigentlich ganz süß und witzig.... wenn da nicht diese Geschenkesache wäre. Ja, wir benötigen im schönen Dezember nicht nur Weihnachts- sondern auch Geburtstagsgeschenke. Mein Plan ist immer erst einmal: Geschenke machen, besorgen, horden und danach auf alle Tage verteilen.

Für unseren Papaschatz ist es natürlich am schwersten. ... Er braucht ja nix, sagt er.
Also sind wir immer wachsam, wenn er doch mal (unüberlegterweise) einen Wunsch äußert....
So auch, als ich ihm mein Mouspad präsentierte und zwar dieses hier.

So ein Mouspad ist fix gemacht.


Für dieses haben wir eine Filztasche zerschnitten, die es mit Leckereien gefüllt letztes Jahr zur Betriebsweihnachtsfeier gab. Und schon entstand ein Wendemouspad  :o)
Verlinkt wird diese Idee natürlich beim Weihnachtscountdown.

Bis denne,
man liest sich,
Janet ♡♡♡

Kommentare:

  1. Ja, es ist immer so schwer für die Herren der Schöpfung! Gut, dass Dir da schon etwas eingefallen ist.!!! LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Mein Mann braucht auch immer nix, furchtbar. Deine Mousepad ist toll. Schade, daß wir keins brauchen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Über das Pad freut sich doch bestimmt auch jemand, der "NIX" braucht!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Lustige Idee - das ist toll! LG Ingrid
    (die das unsinnige Kombinieren von Geburtstag und Weihnachten beim kleinen Mann leider als Punktladung perfektioniert hat .... was für ein M...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwann wirst du den Vorteil sehen, wenn sich der kleine Mensch was ganz GROSSES wünscht. Dann ist das Geburtstag und Weihnachten zusammen (mein Bruder hat diese Doppelkombination auch geschafft, und hat mal zwei halbe Monitorhälften bekommen).

      LG Anja

      Löschen
  5. Colle Idee mit dem Mousepad. Gefällt mir, auch wenn hier keiner mehr Mousepads braucht :(

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Mousepad. Das können die Herrn doch immer brauchen, oder? Und wenn ich das so höre, bin ich ziemlich froh, dass sich die Geburtstage bei uns mit mindestens drei Monaten Abstand zu Weihnachten gut übers Jahr verteilen.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, Männer und Geschenke! Das Mousepad ist ne tolle Idee. Unser Häuptling hat nächste Woche Geburtstag und die Fragen nach Geschenkwünschen laufen bei mir zusammen. Ich sage jetzt allen "schenkt ihm einen schönen Stoff, damit ich ihm was draus nähen kann". ;-)
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch ;-)