Mittwoch, 20. April 2016

In Falten gelegt

Seid ich zu meinem Geburtstag (letztes Jahr) dieses süße Kosmetiktäschchen bekommen habe, lässt mich dieser Schnitt auch selbst nicht mehr los.

Ich spreche vom Kosmetiktäschchen der Taschenspieler 2 CD.

Für mich selbst nähe ich natürlich nun keins mehr. Habe ich doch so ein tolles Täschchen hier...
Aber zum selbst verschenken ist es wirklich ideal!!! Meiner Schwägerin hatte ich eins zu ihrem Geburtstag genäht (und natürlich das fotografieren vergessen- wie soll es anders sein).

Als sich der runde Geburtstag einer lieben Bekannten ankündigte, musste natürlich auch für sie so ein tolles Kosmetiktäschle her.


Den Stand bekommt es nur durch die Faltentechnik und der laminierten Baumwolle des Innenfutters.

Es hat wieder riesig Spaß gemacht, dieses Täschle zu fertigen und noch mehr Freude hatte ich beim verschenken ;o)

...verlinkt bei MMI. Denn Mittwochs mag ich: In Falten gelegte Geschenke ;o)

Herzlichst,
Janet


Schnitt: Kosmetiktasche Farbenmix Taschenspieler 2 CD 
Außenstoff: gekauft bei "Alles für Selbermacher"
Innenstoff: Hilco

Kommentare:

  1. Ein wirklich tolles Geschenk!
    Fast noch süßer als der Inhalt der Pralinenschachtel... ;-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein hübsches Täschchen!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Geschenkidee! Ich kann gut nachvollziehen, dass da das Nähen sowie das Schenken Freude bereitet. Mal abgesehen von der Freude der Beschenkten ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Katherina

    PS: Viele Dank für die wunderschöne, funkelnde Stoffkarte, die bereits gestern bei mir angekommen ist! Die Spitze ist ja wie dafür gemacht. Hab' mich sehr darüber gefreut :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch ;-)