Dienstag, 14. Juni 2016

Es war so toll...

das letzte Wochenende ;o)

Da meine Schwester mit ihren Kindern und meine Mama mit Mann in Sachsen und mein Bruder mit seiner Familie in Bayern wohnen, ist ein Familientreffen immer gar nicht so einfach. Erst recht, seit unser Knöpfle und ihre Cousine in die Schule gehen.

Letztes Jahr hatten wir unser Treffen in Nürnberg -anlässlich des 30. Geburtstages meines Bruders. Schnell war danach schon klar- das nächste Familientreffen muss schnellstmöglich geplant werden ;o)

Ja und letztes Wochenende war es soweit- wir trafen uns in der Rhön in Hessen. 

Ich kann unser Treffen gar nicht so recht in Worte fassen. Es war einfach nur toll!!! Die Kinder haben gespielt, als würden sie sich jeden Tag sehen. Wir Erwachsene haben eeewig zusammen gesessen und viel gequatscht und vorallem gelacht! Es war ein super schönes Wochenende!!! ;o)

Als nähende Tante habe ich natürlich (wie soll es anders sein) für die Kinder etwas mitgebracht.

Für die Jungs (von 2, 3 und 4 Jahren) gab es Malmappen:
 Den Weltkartenstoff hatte ich schon für meine Mai-Karten verwendet.

 Das Stiftemäppchen ist dank KamSnaps schnell im Malmäppchen verstaut, kann aber auch separat mit auf Reisen gehen.

3 Jungs- 3 Taschen.

Auf die Taschenklappe habe ich nach diesem Foto natürlich noch die Namen der Jungs geplottet- die zeige ich aber nicht ;o)

Was ich für die Mädels genäht habe, zeige ich euch morgen ;o)


Grüße euch ganz herzlich, Janet

Kommentare:

  1. Sehr schön nicht nur ein Familientreffen sondern die Malmappen, tolle Idee, so als nähende Tante. Von dem WE wirst du sicher noch ´ne Weile zehren.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, wenn man sich nur selten sieht, dann sind Familientreffen wirklich toll. Für mich war es früher immer ein Highlight, wenn ich meine Omas und Opas mal sehen konnte. Meist blieb durch die Entfernung nur das Telefon oder Briefe.
    Deine Malmappen sind total toll geworden. Das wäre früher was für meine kleine Künstlerin gewesen. Na ja, auf cool getrimmt wäre es vielleicht heute noch was, damit auch unterwegs das Zeichnen nicht abreißen muss. Da muss ich mal fragen.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Da seid ihr ja wirklich ganz schön verstreut! Wie schön, dass das dann so klappt!
    Und die Kalkalpen sind wirklich super!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Ähm, die Kalkalpen kenne ich gar nicht... die Alpen sind tatsächlich super, aber natürlich meine ich die MALMAPPEN!!!

    AntwortenLöschen
  5. Oh toll. Die Jungs wollen bestimmt bald ein neues Treffen, wenn du so tolle Sachen mitbringst. Wunderbar! LG maika

    AntwortenLöschen
  6. Klingt nach einem herrlichen Wochenende! So tolle Mappen! Die Tragegriffe sind ja echt praktisch! Und das einknöpfbare Mäppchen! Muß ich mir mal merken. Könnte ich auch für unterwegs mal basteln...
    LG Mel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch ;-)