Ich bin Zweifachmama, nähbegeistert und chronisch müde.

Mein Bild
Wenn ich mich mit 3 Worten beschreiben müsste, würde ich sagen: - Mama - nähsüchtig - Skorpion (Sternzeichen) Ich glaube, das spiegelt meinen Lebensinhalt, meine Leidenschaft und mein Wesen sehr genau.

Dienstag, 25. Oktober 2016

Grüße aus der Produktion

Heute wieder ein kleines Lebenszeichen von mir ;o)

Als ich mir auf dem Lageplan des Sindelfinger Weihnachtsbasar's einen Stand aussuchen durfte, schaute ich natürlich auch gleich, wer sich in meiner Nachbarschaft befindet.
Ganz toll finde ich, dass schräg gegenüber eine kleine Weihnachtsbäckerei steht. Da dürfen die kleinen Besucher des Weihnachtsbasares kräftig mit anpacken. 

Ich weiß schon jetzt, das ich da sicherlich immer wieder mal vorbei schauen werde ;o)

Passend zu Weihnachtsplätzchen und lecker Lebkuchen zauberte meine Nähmaschine noch kleine Halbschürzen.
Ja und weil ich es doch immer etwas praktischer mag- sind es gleich Wende-Halbschürzen geworden  ;o)
Dem Plotterfreund verdanke ich die tolle Beschriftung. 

Bald melde ich mich wieder ;o)
Heute habe ich ein paar Taschen genäht- die muss ich euch unbedingt noch zeigen!!!!

Herzliche Grüße aus dem Knöpflekistchen  ;o)
Janet

Verlinkt wird heute zu: HOT und den Dienstagsdingen

Dienstag, 18. Oktober 2016

...in 67 Tagen ist Weihnachten*

Ja- genau! Ich habe es ganz genau nachgezählt- in 67 Tagen ist Weihnachten!

Wieso ich Mitte Oktober schon an Weihnachten denke? Bei mir beginnt die vorweihnachtliche Zeit dieses Jahr ein ganzes Stück eher.... ;o) Um es genau zu sagen: in 18 Tagen!!!

Wer sich in Stuttgart und Böblingen gut auskennt, weiß auch sicher etwas mit "Sindelfinger Weihnachtsbasar" anzufangen ;o) Oder?



Dieser Weihnachtsbasar findet auch dieses Jahr wieder schön kuschlig warm in der Messe Sindelfingen statt.
Wieso ausgerechnet dieser Basar etwas besonderes ist?
Er ist immer schon Anfang November. Wieso er bereits vor der Adventszeit statt findet, weiß ich nicht. Ich finde den Zeitraum aber jedesmal sehr perfekt! Ihr fragt warum?
Ich mag den November!!! Die Tage werden kuschliger, wenn wir Glück haben, liegt vielleicht schon die erste "Puderzuckerschicht" auf den Wiesen und Feldern. Außerdem beginnen wir unsere Adventskalender zu basteln!!!! Gibt es etwas schöneres, als sich auf die Adventszeit einzustimmen, als den Adventskalender zu zaubern und fleißig zu befüllen??? Es ist eine Vor-Vorweihnachtszeit!

Aus diesem Grund besuche ich auch immer wieder diesen wundervollen Weihnachtsbasar.
Und was soll ich sagen- dieses Jahr bin ich sogar eine Art "Dauergast" ;o)

Ja, das Knöpflekistchen hat dieses Jahr einen eigenen kleinen Stand!!!
Ich bin ja sowas von aufgeregt!!!!! ;o)

Natürlich würde ich mich sehr, sehr freuen, wenn sich jemand von euch Bloggernähmädels an meinen Stand "verirrt" ;o)

Also bitte rot im Kalender eintragen:


"Sindelfinger Weihnachtsbasar"
vom 05. - 13. November 2016
tgl. von 10 - 18 Uhr
Eintritt frei

Knöpflekistchen Stand Nr. 221 ;o)

Aus diesem Grund, war auch mein Blog jetzt gerade eine wirklich lange Zeit ohne Post....

Das sollte sich aber nun langsam ändern, denn ich möchte euch immer mal ein bisschen zeigen, was ich in den letzten Tagen und Wochen geschafft habe ;o)

Begonnen habe ich sofort nach der Anmeldung mit...Schnittmuster erstellen. Natürlich erfinde ich das Rad damit nicht neu, wenn ich ein Täschchen, Utensilo oder ähnliches nähe. Aber für mich ist es oft einfacher und schneller "mal fix" selbst zu A3 Block, Lineal und Bleistift zu greifen und zu zeichnen.  Ich mag das wirklich sehr.
Außerdem fühle ich mich beim Verkauf etwas sicherer zwecks Copyright, Urheberecht und Co. ;o)

Mittlerweile habe ich eine ganze A 3 Mappe voll mit eigenen Schnitten, Ideen und Mustern...

Es ist immer wieder spannend, wenn das Kopfkino sich dann auch wirklich realistisch nach nähen lässt. Ich bin selbst jedesmal wieder überrascht! Natürlich kommt es auch vor, das es irgendwie hinten und vorn nicht passt- dann aber nicht aufgeben, sondern weiter tüffteln ;o)

Wie ihr seht, waren meine ersten Schnittmuster: Kosmetiktäschchen. So etwas sollte irgendwie nie fehlen. Nach den ersten Testläufen war klar- Größe "groß" und "klein" ist im Boot- Größe "mini" hat es leider nicht geschafft. Viel zu aufwendig und zeitintensiv. Leider.

Ja und so sehen sie aus:

Gut, jetzt muss ich aber wieder an meinen Zuschneidetisch und meine "Stoffpäckchen" für den nächsten Nähgang vorbereiten ;o)

Wir lesen uns ganz bald wieder!!!!

Herzlichst,
Janet
Verlinkt wird heute zu: HOT, den Dienstagsdingen sowie zu Taschen und Täschchen.

*Dieser Post enthält Werbung in eigener Sache. 

Dienstag, 4. Oktober 2016

Geldbeutel im Tausch ;o)

Jeden Monat gibt es bei Nine und Marietta ein neues Thema für den Monats-Motto-Tausch. Im September hieß es: Geldbeutel :o)

Erst dachte ich ja: "Oh je!!! Das wird nix!"
Doch dann fiel mir mein eigenes Schnittmuster ein- mein MePePo.
Mensch, das habe ich schon sooo lang nicht mehr genäht.

Genäht habe ich es für Janina von Ninis-Needle.





 Ich hoffe, Nini hat sich gefreut ;o)

Ich selbst wurde von Marita von maritabw beschenkt:

Danke liebe Marita!!!!!!!

.....verlinkt wird heute bei HOT, DienstagsDinge, Taschen und Täschchen...

-------- 
Jetzt aber an dieser Stelle noch eine kleine Bekanntgabe wie jeden 4. im Monat :o)
Es gibt einen Gewinner des aktuellen Monatsstöffchens für die Musterparade.

Bevor das Stöffchen aber auf die Reise geht, möchten wir noch Danke sagen! Danke, dass Ihr wieder so tolle Projekte mit uns teilt. So wunderbare Pünktchen!!!!
Natürlich ist die Verlinkung wie immer noch bis zum 10. geöffnet. Wir sind schon sehr gespannt.
Genauso neugierig sind wir natürlich auf eure neuen Projekte im Rautendesign. Denn Ihr wißt ja, der Oktober hat Rauten im Gepäck. Schwierig? Bestimmt fällt uns etwas ein!
Eine unter uns muss sich nicht mehr auf die Suche nach passendem Stoff machen.
Denn dieses Rautenschätzchen macht sich auf den Weg zu...


Herzlichen Glückwunsch!

Wir wünschen Euch einen schönen Oktober und freuen uns schon auf unser Wiedersehen zum nächsten Musterparaden-Monatsfinale am 1. November.

Viele liebe Grüße
Maika und Janet

Samstag, 1. Oktober 2016

Gepunktete Musterparade


Der September war in Punkte gekleidet bei unserer Musterparade.
Punkte sind doch einfach ein tolles Muster und passen einfach immer und überall, oder? 

Wir sind wie immer sehr gespannt, was ihr euch für tolle gepunktete Projekte überlegt habt!!!! 

Natürlich gibt es auch diesen Monat etwas tolles zu gewinnen und zwar dieses Stöffchen hier:



Jetzt aber fix- denn wer bis zum 03.10.2016 23.55 Uhr sein Pünktchen Werk bei uns verlinkt, hüpft automatisch ins Losttöpchen.
Natürlich ist auch noch nach der Gewinnerermittlung unser Punkte Link geöffnet- bis zum 10.10.2016 könnt ihr eure Werke bei uns zeigen.


.......

Nach den Punkten ist vor der Raute ;o)
Das zeigt unser tolles Gewinnerstöffchen ja auch!



Natürlich freuen wir uns auch im Herbstmonat Oktober auf eure tollen Werke- dieses mal im Rautenlook!!!

Wie immer:
Die allen bekannten Teilnahmebedingungen noch einmal kurz und knapp:
  • Teilnehmen darf jeder über 18 Jahre, der hier sein DIY-Ergebnis zeigt
  • Die Verlosung des Gewinnes erfolgt immer am 03. des Folgemonats um 23.56 Uhr und wird am 04. bei hier und bei Maika bekannt gegeben
  • Die Verlinkung ist aber jeweils bis  zum 10. möglich. 
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Da wir den Gewinn und die Portokosten selbst tragen, bitten wir um Verständnis, dass wir nur an dt.  Versandadressen versenden können. Sorry, liebe Österreicher, Schweizer … Aber mitmachen bei der Jahresparade dürft Ihr natürlich trotzdem.
  • Der jew. Gewinner wird im Blog bei Maika und mir bekannt gegeben.
 Wir freuen uns sehr auf euch und eure tollen DIY Werke!!!!

Herzliche Grüße,
euer Musterparadenteam
Maika und Janet