Dienstag, 25. Oktober 2016

Grüße aus der Produktion

Heute wieder ein kleines Lebenszeichen von mir ;o)

Als ich mir auf dem Lageplan des Sindelfinger Weihnachtsbasar's einen Stand aussuchen durfte, schaute ich natürlich auch gleich, wer sich in meiner Nachbarschaft befindet.
Ganz toll finde ich, dass schräg gegenüber eine kleine Weihnachtsbäckerei steht. Da dürfen die kleinen Besucher des Weihnachtsbasares kräftig mit anpacken. 

Ich weiß schon jetzt, das ich da sicherlich immer wieder mal vorbei schauen werde ;o)

Passend zu Weihnachtsplätzchen und lecker Lebkuchen zauberte meine Nähmaschine noch kleine Halbschürzen.
Ja und weil ich es doch immer etwas praktischer mag- sind es gleich Wende-Halbschürzen geworden  ;o)
Dem Plotterfreund verdanke ich die tolle Beschriftung. 

Bald melde ich mich wieder ;o)
Heute habe ich ein paar Taschen genäht- die muss ich euch unbedingt noch zeigen!!!!

Herzliche Grüße aus dem Knöpflekistchen  ;o)
Janet

Verlinkt wird heute zu: HOT und den Dienstagsdingen

Kommentare:

  1. Wie schön, bei mir stehen auch noch ein paar Schürzen an :)
    In meiner Küche wird getanzt, das ist toll :)
    Viele Spaß beim weiterwerkeln und liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Da passen ja deine Schürzen gleich zur Weihnachtsbäckerei! Coole Sprüche!
    GLG Mel

    AntwortenLöschen
  3. Super schön deine Idee. Da findest du sicher reißenden Absatz. So schade, dass dein Markt so weit weg ist von mir. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Janet,
    super Idee. Dann geht es dir im Moment genauso wie mir. Ich nähe und sticke auch für einen Weihnachtsmarkt am 1. Advent. Was nähst du denn so alles dafür . Kannst du mir ja mal eine Mail schreiben.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  5. N I E D L I C H !!!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch ;-)