Dienstag, 1. November 2016

Meine Raute

Ich mag das Raute-Muster! Wirklich! Sehr sogar!

Um so mehr war ich überrascht, als ich in meinem Stoffvorat kein einziges Stöffchen mit Raute fand.
Hm, wie kann das denn sein???

Ach, -langsam dämmert es mir. Ich habe mein Lieblingsrautestöffchen schon komplett vernäht!!!
Na- so einfach war ein Projekt zur Musterparade ja noch nie- denn es ist ja schon fertig ;o)

Hier also mein Projekt:

 
Ähm...keine Rauten?

Dann vielleicht innen:


Ähm...auch keine Rauten?

Jetzt aber!!!! Die Rückseite:


Aaah, da sind sie ja. 
Eins meiner Lieblingsstoffe und natürlich wieder von Tante Ema!

Aus einem Restchen entstanden dann auch gleich noch ein paar (Achtung- Megawort:) Einkaufswagenchiptäschchen ;o) für den Weihnachtsbasar! 


Wie sieht eure Raute aus??? Raut ähm graut es euch davor oder ist es das beste Muster der Welt?

Ich bin gespannt und schaue auch gleich bei euch mal vorbei :o)

Herzliche Grüße,
Janet

Kommentare:

  1. Die Nichtrautenseite aus Jeans finde ich klasse.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Genau den Rautenstoff habe ich auch gefunden... in einer anderen Farbe. Jetzt muss ich nur noch zum nähen kommen...

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ein hübsches Täschchen ist bei dir entstanden und du konntest deinen Rautenstoff noch gut einsetzen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich ein toller Rautenstoff und ein tolles Täschen.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Für mich ist es irgendwas dazwischen. Kein Grausen, aber auch kein Lieblingsmuster . Das liegt aber bestimmt nur daran, dass ich nicht so ein wunderschönes Stöffchen gefunden habe wie du. So schön! Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  6. Ja, irgendwie seltsam, das mit den Rauten. Dabei sind sie ja eigentlich sehr umgänglich, aber dann doch selten. Schön, dass du noch ein Stückchen gefunden hast ;-) Tante Ema sehe ich auch oft, aber bislang ist bei mir noch nichs davon im Schrank gelandet, komisch...
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe keine Rauten in meinen Vorräten gefunden und muss mir anders helfen. Nein, nicht kaufen - das habe ich mir fest vorgenommen, dass ich keine Stoffe für die Musterparade kaufe.
    Deine Lösung gefällt mir, vor allem da ich ein Jeans-Fan bin.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr schönes Täschchen ist das geworden. Noch mehr bewundere ich aber den Haufen an Einkaufswagenchiptäschchen! Wow, was für eine Geduld Du hast! Da bewundere ich Dich echt! Ich hätte da längst aufgegeben! Das wird sicher ein voller Erfolg mit Deinem Stand auf dem Basar! Ich bin so gespannt, was Du berichtest!
    Ganz liebe Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das Täschchen ist so hübsch geworden! Eine tolle Kombination Jeans mit Rautenmuster!! Bei näherer Überlegung habe ich keinen Stoff mit Rauten Zuhause, dabei habe ich wirklich nichts dagegen :)
    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Janet,
    es ist erstaunlich, was so für Rautenstöffchen aus der Versenkung aufgetaucht sind. Deins ist wunderhübsch und macht sich auf der kleinen Tasche ganz prima.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch ;-)