Sonntag, 1. November 2015

Braun wie...

Schokoeis! ;o) Ich liiiiebe Schokoladeneis!
Das lässt sich aber leider etwas schlecht vernähen. 
 
Der Monat Oktober steht im Regenbogenjahresprojekt unter einem braunen Stern (klingt doch irgedwie nach Lebkuchen, oder?)

Was könnte man denn in braun zaubern???
Also mal im Fundus geschaut und wer sagt es denn -braun hab ich auch!
Keine Baumwollstoffe, kein Jersey, aber als Kunstleder in allen möglichen Variationen. Ich finde Kunstleder klasse- es ist robust, sieht täuschend echt aus, es ist erschwinglich und (für mich sehr wichtig!) es ist pflegeleicht und auch mal waschbar.

Im Winter trage ich oft dunkle Sachen. Das war irgendwie schon immer so. Schwarzer Anorak oder Mantel, schwarze Stiefel oder Boots.... Irgendwann war mir das schwarz aber einfach über. So entschied ich mich für braun. Meine ersten braunen Stiefel zählen noch immer zu meinen liebsten Schätzen. Eine ganz tolle große Handtasche hatte ich mir von der gleichen Firma geleistet- perfekt!
Meine Tasche ist leider nicht mehr. Nach einiger Zeit (Jahren) löste sich die Materie gänzlich auf.
Zu finden war diese Tasche natürlich nicht mehr -die Mode entwickelt sich ja auch ständig weiter.
Aber nicht schlimm, denn ich mich ja auch. Genau wie meine Nähfähigkeiten. Vor 10 Jahren hätte ich weder die Zeit, die Geduld, noch das Geschick gehabt, jetzt mach ich mir meine passende Tasche zu meinen Stiefeln einfach selbst ;o)
Ein schönes Gefühl!

Sorry, da habe ich mich doch glatt verquatscht. ...

Hier ist sie nun, nach eigenen Vorstellungen ohne Schnittmuster mein braunes Taschenwerk:



Von innen ziert sie der Laptopstoff vom Papaschatz. Ein kleines Reißverschlussfach im Innenteil fürs Geldbeutelchen ist einfach unerlässlich. Dieses habe ich in das Zwischenfach eingenäht. Mehr Innentaschen brauche ich eigentlich nicht, da ich alles meist in kleinen Täschchen mit mir herumtrage.
Ich mag meine neue Tasche und freue mich schon aufs spazierentragen. ;o)
Jetzt bin ich aber sehr gespannt, was ihr im braunen Monat Oktober schönes zu zeigen habt. Wir sehen uns bei Maika ;o)

Herzliche Grüße, Janet

Kommentare:

  1. Dein eigener Schnitt?! Na, ich würde sagen, Großes steht dir bevor (wenn ich ein Glückskeks wäre...) :-) Aber mal Spaß beiseite: ein guter sChnitt und bestimmt sehr hilfreich im Alltag. Viel Vergnügen damit! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Susanne, bitte sei mein Glückskeks, dann würde ich schon etwas positiver in die Zukunft schauen ;o)
      LG,
      Janet

      Löschen
  2. Die Tasche ist ja toll...das ist doch aber kein Kunstleder...oder? LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch ;o) Es ist sehr wiederstandsfähig- lässt sich super verarbeiten, ist total weich. Ein absolut-klasse Lederfake!!!
      LG, Janet

      Löschen
  3. Oh toll. Ein brauner Begleiter für Herbst und Winter. Wunderbar. Und die Schließe ist ja der Knaller! Toll. LG maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3
      Da wird sich kein Taschendieb ran getrauen ;o)
      LG, Janet

      Löschen
  4. Tolle Tasche - vor allem die Kombination mit blau/türkis gefällt mir.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne Tasche! Braun, aber dennoch mit wunderbaren Farbtupfern durch das Band und die Perlen! Wahrscheinlich wären fast alle von uns vor 10 Jahren noch nicht so kreativ für derartige Taschen gewesen. Ich hatte zwar eine Nähmaschine, aber immer nur "Flickwerk" erledigt....
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  6. Auch ich liebe die Kombi von braun und türkis!
    Gratulation zum tollen eigenen Schnitt!!!
    Liebe Sonntagsgrüße sendet
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich schön! Vor allem die Stoff und Farbkombination finde ich toll♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Na was ein Glück, daß Du nun so toll nähen kannst! Und dann auch noch ein eigener Schnitt! Hut ab! Die kleinen bunten Highlights machen die Tasche echt zu einem Unikat! Herrlich, wenn man sich alles passend nähen kann!
    GLG Mel

    AntwortenLöschen
  9. Nach eigenen Vorstellungen ist doch eh das beste, oder?
    Braun für eine Tasche ist natürlich auch eine super Idee und meine braunen Stiefel mag ich auch sehr gerne ;-)
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  10. Diese Tasche ist dir wunderbar gelungen und ich wünsche dir viel Spaß beim Tragen! Wenn du das Prinzip verstanden hast, brauchst du nicht zwingend ein Schnittmuster. Ich hab nur manchmal einen Knoten beim Ablauf.
    So ein Eistütchen mit Schokoladen wäre doch auch cool gewesen! !
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  11. Wunderbar , Deine Tasche, und da paßt auch schön was rein,die Details sind zauberhaft.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  12. Die ist ja cool und das Kunstleder sieht echt klasse aus. Viel Spaß mit der Tasche.

    LG Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch ;-)