Donnerstag, 12. November 2015

Kuscheltier sew along -die Mama

 
Die 2. Runde wurde beim Kuscheltier sew along eingeläutet und es stellt sich nun die Frage:
Was soll es werden? 
 
Bei mir steht als erstes die Knubbelnasenmaus von Doris aka Wiesennaht auf dem Plan. Das total niedliche Schnittmuster schenkte sie mir zu meinem 1. Bloggeburtstag und ich freue mich schon lang, die Knubbelnasenmaus zu nähen. 
Ja und ich habe wieder einmal in meinen geliebten Tilda Büchern gestöbert und etwas entzückendes entdeckt ;o) Darauf freu ich mich schon sooo sehr!!!
Nein! Ein Hase wird es diesmal nicht ;o)
Es soll ein Elch werden...

Oh, ich freu mich schon so sehr!!!

Jetzt verlinke ich auch meinen Post noch bei Mulle und Muck -unser Knöpfle ist mit ihren Vorstellungen ja schon da  ;o)

Liebe Grüße, Janet

Kommentare:

  1. Wow. Das wird ja toll. Ein Elch... Wie cool. Ich bin sehr gespannt. LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Auf den Elch bin ich ja sehr gespannt. .ob der den süßen Hasen toppen kann?
    Vlg Julia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Janet,
    ich freue mich schon auf deine "Ausgabe" der Knubbelnasenmaus und natürlich auch auf den Tilda-Elch ♥♥♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  4. Der Elch sieht super aus, da bin ich schon sehr gespannt! Viel Spass und bis zum 18.11.
    Liebe Grüße
    Annett von Uppala Rakete

    AntwortenLöschen
  5. Ihr beide habt euch da ja viel vorgenommen, aber mit zwei Supernäherinnen wird das bestimmt was. Ich finde es so toll, dass ihr gemeinsam näht. Ich hoffe, dass mein Kind wenn sie in das Alter kommt auch Lust hat mitzumachen und vielleicht auch selbst zu nähen.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ich mal gespannt! LG Ingrid, der die knubbelnasenmaus besonders gefällt

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch ;-)