Donnerstag, 22. Juni 2017

Back to the 70´s?

Jedes Jahr überrascht uns ein neuer-alter Hit in den Fachgeschäften.

Vor ein paar Jahren hatte die Karottenjeans ihr Comeback und auch das Holzfällerhemd hat es nach den 90ern noch einmal in die Läden geschafft.

Dieses Jahr scheint ganz mein Jahr zu sein... ein ganz tolles Teilchen im Style der 70er begegnete mir in so einigen Lädchen. "Hallo Trompetenärmel!"

Oh, ich liebe diese ausgestellten Sachen. Auch von den Jeans mit leichtem Schlag bin ich nie ganz weggekommen.

Ja und wie es der Zufall so wollte, bin ich am Wochenende bei makerist über einen super schönen Schnitt gestolpert.

Tunika LA PARED

Der Schnitt ist für fließende Stoffe wie Baumwolle, Leinen usw. gemacht. Lässt sich aber auch super aus Jersey nähen (ich habe es schon getestet ;o))

Heute zeige ich euch meine erste Tunika.

Sie ist aus Baumwolle und ich habe ein Stöffchen von Tilda gewählt. Das Material ist ganz weich und fällt sehr schön. 
Die Beschreibung des Ebook´s ist super und ich bin mir sicher, dass Nähanfänger keine Schwierigkeiten haben werden.
Meine erste Tunika war bereits nach 2 Stunden fertig.
Schade nur, dass wir gerade über 30 Grad haben und ich lieber ganz ohne Ärmel unterwegs bin. Aber nach dem ersten kühlen Guss und angenehmen Temperaturen um die 25 Gard, bin ich sofort am Start ;o)

Hier nun aber mein neues Schätzle:






Ganz herzliche Grüße,
Eure Janet

...verlinkt bei RUMs ;o)