Dienstag, 31. März 2015

Creadienstag die 2.

Heute morgen halb neun klingelte unser Telefon. Meine Freundin begrüßte mich mit den Worten :"Oh, habe ich dich geweckt?" Meine Antwort: "Nein!!! Ich bin schon seit 5 Minuten wach." ;o)
Ja, obwohl ich 2 Kids von 2 und 7 haben, kann ich in den Ferien länger schlafen- sind sie nicht lieb!!!

Was ich aber jetzt eigentlich schreiben wollte, ist das- meine liebe Freundin hat meinen Post des verrückten Huhns gelesen und mir gleich ein Bild von dem Hühnchen 2014 geschickt, weil ich ja keins hatte ;o)
Ist das nicht total lieb? Dankeschön liebe K.!!!!!

Also, mal so zum Vergleich- verrücktes Huhn 2014:

 ... verrücktes Huhn 2015:
 

Diesmal noch eine weibliche Version.


Und damit ich nächstes Jahr nicht wieder überlege, wie das Huhn gleich aussah und wie ich es genäht habe, fotografierte und schrieb ich diesmal mit.

Das Hühnchenweibchen ist vorhin gerade erst entstanden (in einer Stunde Mittagsschlaf des Juniors). Es ist also wirklich fix gemacht, man hat unheimlich viele Möglichkeiten sein Huhn verrückt und skurril zu gestalten.

Ganz kurz und knapp: 
Ich habe für euch ein kleines Ostergeschenk. Auf meiner Seite Tutorials...Freebooks...for you ;o) könnt ihr euch eine Anleitung und ein Schnittmuster vom verrückten Huhn ausdrucken.

Natürlich freue ich mich über jede Rückmeldung zum Huhn und eure ganz besonderen Kreationen!

Ganz liebe Grüße,
Eure Janet

...verlinkt beim Creadienstag, the purple frog und Nähfrosch

Kommentare:

  1. Oh wie toll! Danke fürs Tutorial und wie lieb von Deiner Freundin! LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Hui, toll! Für diese Ostern schaffe ich es wohl nicht mehr, aber gewöhnlicherweise kommt das Fest ja wieder...
    Danke schön!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Haaaa, und danke für die Karte die heute ankam!!!! Natürlich habe ich sie nicht bis Ostern liegen lassen......

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, ihr Lieben...

    Ich möchte mich herzlich für's Mitmachen bei meiner Linkparty bedanken. Über einhundert Ideen zum Thema "Ei Like" sind zusammen getragen worden. :)

    Für alle, die Probleme beim Verlinken hatten, habe ich im unteren Teil meines aktuellen Posts "Eier färben die zweite & Gedanken über das Geben und Nehmen als Blogger" ein paar (er)klärende Worte verfasst.

    Habt ein schönes Osterfest.
    Caro von "the purple frog"

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch ;-)