Dienstag, 3. März 2015

Hasenrennen von maritabw

Jetzt ist es soweit- ich präsentiere anlässlich zu Maritas (aka maritabw macht´s möglich
1. Bloggeburtstag meinen Hasen zum großen Hasenrennen. Was soll ich sagen, ich wollte einfach ein Häsle nähen und das hat mich wirklich verzweifeln lassen. 
Der erste Hase sieht aus wie...meine Tochter meinte -Katze, mein Sohn meint wauwau... 
Hase Nr. 2 hatte eine ganz tolle Kopfform- aber der Körper...
Dann habe ich mir selbst einen Schnitt ausgedacht und mit dem Karostoff gleich mal Probe-genäht. Was soll ich sagen, der Hase hat mir dann spontan so gut gefallen, dass das mein Häschen fürs große Rennen wird.
Damit der Hase noch etwas skurriler aussieht, bekam er noch einen breiten Mund,
hm und um ihm noch coolness zu verleihen einen neongelben Hut.

Jetzt schauen wir mal, ob ihn jemand gern möchte. 



Lasst die Hasen rennen!!!
Wir sehen uns bei Marita.

Liebe Grüße,
Janet

Kommentare:

  1. Liebe Janet,
    der ist ja niedlich. Das süße Puschelschwänzchen gefällt mir besonders gut :-)
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ein karierter Hase. So süß. Und sein Puschelschwänzchen! Niedlich. Sogar einen Hut hat er. Da kann er ja wirklich losrennen. LG maika

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht total cool aus mit dem Hütchen mit Blume und dem Puschelschwänzchen! Echt süß!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Janet,
    der ist echt toll, sogar mit Gelenken. Und der Hut erst. Ich bin verliebt.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, ich stelle mir gerade vor, wie deine Jury kommentiert :) Der dritte Versuch ist jedenfalls klasse geworden!
    Liebe. Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Noch so ein kleines Puschelschwänzchen :) Dein Hase fetzt! Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Hasenrennen!

    Viele liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Janet,
    süß und einmalig ist dein Hase. Vielen Dank für das Mitmachen. Ich wünsche dir noch vie Freude beim Tauschen.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  8. Der ist ja wirklich witzig mit Hut und Schal! Und selbst ertüffelt ist klasse!
    Dann noch mutig in Karo !
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Janet,

    als ich deinen Hasen gesehen habe, kam mir sofort Fred Astair in den Sinn, wie er tanzend durch New York steppt und "Singin' in the rain" singt. Super!

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  10. Und ob ihn jemand gerne möchte!?!! So süß und frühlingshaft wie er ausschaut!
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch ;-)