Dienstag, 31. März 2015

...verrücktes Huhn

Naaaaaaaaaa, schon alles für Ostern fertig?
Ostereier bemalt und aufgehängt? Alles österlich geschmückt und die verrückten Hühner verteilt?
Verrückte WAS? fragt ihr?

Letztes Jahr bin ich über eine Video Anleitung im Netz gestolpert. Die Idee war so lustig. Leider gab es keine Anleitung dazu und ich habe mir so ein Hühnchen mal frei nach Gefühl genäht.
Da meine Mädels so begeistert von den Hühnern waren, habe ich sie nach Ostern alle verschenkt...ähm und natürlich vorher kein einziges Bild gemacht. Konnte ja auch keiner wissen, das ich das bloggen anfange und eventuell mal Bilder davon gebrauchen kann.

Aber, kein Problem für mich. Dann suchen wir noch einmal alle Infos im Kopfkino zusammen und tata: mein verrücktes Hühnchen. Diesmal in orange. (Hm, irgendwas war da noch...)
Egal, jetzt präsentiere ich euch erst einmal meine Osterdeko ;o)






Wünsche euch einen schönen Creadienstag,
Eure Janet

Kommentare:

  1. Wie witzig!!!
    Und aus dem Kopf? Respekt!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Ha... ertappt...ORANGE ! :-) Cooles Huhn. LG

    AntwortenLöschen
  3. Voll lustig dein verrücktes Huhn!!!
    Heute schon in ORANGE unterwegs.... ;-) ???
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  4. Tolles verrücktes Hühnchen. Uns so eine schöne Farbe. Woran erinnert die mich bloß? ? ? Lg maika

    AntwortenLöschen
  5. Hihi was für ein tolles verrücktes Huhn... ich hätte mich beinahe erkannt, aber du hast mich ja noch gar nicht gesehen... *g*
    Aber orange ist doch auch genau meine Farbe *grübel*
    Einfach toll der Vogel, äh voll der Vogel....
    bevor es jetzt NOCH blöder wird, mach ich mich lieber wieder vom Acker...
    Fröhliche Ostergrüße lass ich aber noch da....
    Winkewinke
    Ines

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch ;-)